Notfall Dokumentenrettung bei Wasser- und Brandschäden

Notruf
+41 33 346 87 87

Im Notfall richtig handeln.

Werden wir frühzeitig informiert, können wir fachgerecht intervenieren, Abläufe strukturieren und kontrollieren und mit professionellem Handling den Prozess der Schadendynamik stoppen.

1. Kontaktieren Sie uns.

Rufen Sie uns an, damit wir Ihnen beratend zur Seite stehen können. Geht es um sensible Materialien oder grössere Mengen an betroffenen Objekten, oder sind die Umstände schwer einschätzbar, sind wir für Sie da. Wir beurteilen die Situation, planen das Vorgehen, bauen die Logistik auf und führen die Bergung in Zusammenarbeit mit allen Betroffenen aus. Wir verfügen permanent über Notfallmaterial für ca. 800 Laufmeter. Wir haben Gefrier-Transport- und -Lagerkapazitäten und können Sie mit allem unterstützen. Es gilt, eine Schadenausdehnung zu vermeiden. 

Wir beraten Sie kompetent rund um die Uhr (kostenlos) und helfen umgehend beim Retten Ihrer Objekte.

2. Informieren Sie.

  • Was ist passiert?
  • Wo?
  • Welches Material ist betroffen?
  • Wieviel?
  • Wie ist sein Zustand?
  • Welchen Wert hat es?
  • Ist es kontaminiert (Schlamm, Fäkalien, Heizöl, Russ, Schimmel)?
  • Wie sind die Zugangsmöglichkeiten (Lift etc.)?
  • Schicken Sie uns Fotos vom Schaden.
  • Informieren Sie Ihre Versicherung.

3. Handeln Sie überlegt.

In den ersten Stunden nach Eintritt des Schadens passieren die meisten Fehler. Bleiben Sie ruhig und überlassen Sie die Bergungs- und Stabilisierungsarbeit vor Ort unserem ausgebildeten Team. Eine korrekte Sicherung spart Geld und schont das Material. Wir sind einsatzbereit.

Brauchen Sie Hilfe?

+41 33 346 87 87